PortofreiPortofrei ab CHF 50
Versand innert 24hVersand innert 24h
pickandpayPick & Pay
Kauf auf RechnungKauf auf Rechnung
UmsatzbonusUmsatzbonus 5%
zubischuhe.ch AG
zubischuhe.ch AG
profilewishlistcart

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein wohnhafte Kunden über den Online-Shop der Firma

zubischuhe.ch AG
Alpsteinstrasse 83
CH-9100 Herisau
Tel.: +41 71 544 55 20
E-Mail: info@zubischuhe.ch
UID: CHE-107.073.288.

nachfolgend zubischuhe.ch genannt, abgeben.

2. Angebot und Vertragsschluss 

Die Darstellung der Produkte stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern eine Aufforderung an den Kunden, eine für diesen verbindliche Bestellung (Angebot zum Vertragsschluss) abzugeben. Durch Anklicken des Bestell-Buttons gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte ab. Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung, bestätigt die Verkäuferin den Zugang der Bestellung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn die Verkäuferin den Versand der Ware per Email bestätigt (Auftrags-bzw. Versandbestätigung) oder spätestens durch Auslieferung der Ware. Bei Zahlung durch Vorauskasse kommt der Kaufvertrag mit Bestätigung des Eingangs der Vorauszahlung durch die Verkäuferin zustande.

3. Rückgaberecht

Innerhalb von 14 Tagen kann die bestellte Ware zurückgesendet werden. Die Ware muss in einwandfreiem und ungetragenem Zustand sowie in der unbeschädigten Originalverpackung retourniert werden. Retouren können auch direkt in unserem Geschäft (Herisau, Aadorf und Kreuzlingen) abgegeben werden. Die Annahme durch die zubischuhe.ch erfolgt nur, wenn das Rücksendeformular vollständig ausgefüllt ist. Die anfallenden Versand- und Transportkosten gehen zulasten von zubischuhe.ch. Die Rücksendung muss an folgende Adresse gesendet werden: 

zubischuhe.ch AG
St. Gallerstrasse 49
Bau 2
CH-9100 Herisau

Nach Eingang der Ware wird ein bereits bezahlter Kaufpreis dem Kunden umgehend zurückerstattet. Vorbehalten bleibt ein Abzug des zu erstattenden Kaufpreises resp. eine Rechnungsstellung für mögliche Beschädigungen, übermässige Abnutzung der Ware oder sofern vereinbart Hinsendungskosten der Ware. Kein Abzug erfolgt, wenn der Wertverlust auf einen zur Feststellung der Art, Beschaffenheit und Funktionstüchtigkeit der Waren notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. zubischuhe.ch kann die Rückzahlung verweigern, bis sie die Waren wieder zurückerhalten hat bzw. bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgeschickt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Das Rückgaberecht ist ausgeschlossen für folgende Produkte: Unterwäsche, Hygienemasken

4. Preise / Konditionen

Die auf www.zubischuhe.ch genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die geltende Währung ist Schweizer Franken (CHF). Lieferungen sind nur in die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein möglich. Ein Verkauf erfolgt ausschliesslich an private Endverbraucher zum Eigengebrauch. Irrtümliche Angaben, Druckfehler und Preisänderungen bleiben vorbehalten.

5. Lieferbedingungen

Der Versand (Schweiz/Liechtenstein) erfolgt mit PostPac Priority. Bestellungen aufgegeben bis 12:00 Uhr erhalten Sie bereits am Folgetag (Zustellung nur Mo. - Fr., ausgenommen Feiertage) - portofrei. Falls ein Artikel beschafft werden muss, sind längere Lieferfristen möglich. Fehlende Artikel werden schnellstmöglich nachgeliefert. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist zubischuhe.ch zu Teillieferungen berechtigt. Aufgrund von Teillieferungen entstehen dem Kunden keine zusätzlichen Kosten. Bei Bestellungen unter CHF 50.- verrechnen wir einen Mindermengenzuschlag von CHF 9.-. Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden trotz dreimaligem Auslieferungsversuchs scheitern, kann die Verkäuferin vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden zurückerstattet.

6. Zahlungsbedingungen

Die zubischuhe.ch akzeptiert die dem Kunden im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigten Zahlungsarten. Bei Bezahlung mittels Kreditkarte werden die anfallenden Kosten zum Zeitpunkt der Bestellaufgabe belastet. Bei Zahlung auf Rechnung erhalten Sie die Rechnung direkt an die von Ihnen bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse zugestellt. Die Zahlungsabwicklung erfolgt durch die Byjuno AG. Der Rechnungsbetrag ist direkt an die Byjuno AG zu bezahlen. Es gelten die AGB der Byjuno AG. Bei Vorauszahlung wird die Bestellung nach Eingang der Zahlung bearbeitet. Die zubischuhe.ch behält sich vor, Bestellungen nur gegen Vorauszahlung auszuführen.

6.1 Bonitätsprüfung bei Kauf auf Rechnung

Im Rahmen des bevorstehenden Kaufabschlusses (Zahlungsart: Rechnung) wird eine Bonitätsprüfung durch die Intrum AG durchgeführt. Der Zweck dieser Bonitätsprüfung ist Kreditausfälle und Betrug zu vermeiden und somit Überschuldung oder unberechtigte Forderungen zu verhindern. Die für diesen Zweck erforderlichen persönliche Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum, Kontaktdaten (Email, Telefonnummer) werden an die Intrum AG übermittelt. Zusätzlich werden mithilfe eines Scripts Daten aus dem Internet-Protokoll (IP-Adresse, Verwendete Proxy-Server, u.ä.) ausgelesen und an die Intrum AG übermittelt. Auskünfte, welche personenbezogenen Daten die Intrum AG gespeichert hat, können unter Auskunftsbegehren Intrum angefragt werden.

6.2 Zahlungsverzug / Mahnung / Inkasso

Mit Ablauf der Zahlungsfrist einer Rechnung geraten Sie ohne Mahnung in Verzug. Bei Zahlungsrückständen schulden Sie Byjuno Verzugszinsen in der Höhe von 14.9% p.a. 5 Tage nach Fälligkeit erfolgt die erste Mahnung mit Kostenfolgen bis zu CHF 30.00 für jede einzelne Mahnung. Byjuno kann Dritte mit dem Inkasso beauftragen und ist berechtigt, die Rechnungsforderung(en) an Dritte abzutreten. Kosten bei Übergabe an Inkassodienstleister: Inkasso Bearbeitungsgebühr abhängig von Forderungshöhe in CHF: 37 (bis 19); 58 (bis 59); 145 (bis 399); 225 (bis 999); 285 (bis 1‘999); 385 (bis 2‘999); 575 (bis 4‘999); 685 (bis 6‘999); 825 (bis 9‘999); 1‘375 (bis 19‘999); 2‘600 (bis 49‘999); 6% der Forderung (ab 50‘000). Byjuno hat das Recht, die Rechnungsforderung(en) oder das Recht zum Empfang von Zahlungen gemäss diesen Bestimmungen an Dritte zu übertragen. Der Inkassodienstleister verfügt über ein direktes Anspruchsrecht.

7. Qualitätsgarantie

Die zubischuhe.ch garantiert für einwandfreies Material und ausgezeichnete Verarbeitung. Treten bei normalem Gebrauch (innerhalb der lieferantenspezifischen Garantiezeit) unzumutbare Mängel auf, sind diese unmittelbar nach deren Feststellung zu melden. Die zubischuhe.ch entscheidet über Reparatur- oder Ersatzmöglichkeiten. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen (zum Beispiel bei unsachgemässer Behandlung des Produktes durch den Kunden, bei Alterung oder Abnützung).

8. Eigentum

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum der zubischuhe.ch. Diese ist berechtigt, auf Kosten des Käufers die Eintragung im entsprechenden Register zu veranlassen, sofern sie ihre Forderung als gefährdet erachtet. Der Käufer ist verpflichtet, auf die erste Aufforderung hin sämtliche hierfür notwendigen Unterschriften zu leisten.

9. Haftung

Schadenersatzansprüche wegen Fehlern in Abbildungen, Preisen und Texten sowie wegen verspäteter oder unterbliebener Lieferungen bleiben strikt ausgeschlossen. Die zubischuhe.ch schliesst im Rahmen des gesetzlichen Rahmens jede Haftung für die über www.zubischuhe.ch bezogenen Produkte aus. Schadenersatzansprüche des Käufers für Folgeschäden sind ebenfalls ausgeschlossen.

10. Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei der zubischuhe.ch oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

11. Registration

Eine Registrierung bei zubischuhe.ch ist kostenlos. Der Kunde ist in jedem Fall verpflichtet, wahrheitsgetreue Angaben zu seiner Person zu machen. Die zubischuhe.ch behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Angabe von Gründen Registrationsanfragen zurückzuweisen, bestehende Kundenkonten und -daten zu löschen oder einen Benutzernamen und das Passwort zu sperren.

12. Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung bei Bedarf an das mit dem Versand beauftragten Unternehmen weitergeleitet. Weiter behalten wir uns vor, bei Bestellung auf Rechnung die Bonität eines Kunden zu prüfen. Darüber hinaus findet keine Weitergabe an Dritte statt. Wir garantieren für die vertrauliche Behandlung aller persönlichen Kundendaten.

13. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Die Rechtsverhältnisse unterstehen schweizerischem Recht. Beide Parteien verpflichten sich, im Schaden- oder Reklamationsfall primär den direkten Kontakt zu suchen oder vor der Anrufung eines Gerichts alle anderen Schlichtungsmöglichkeiten auszuschöpfen. Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Herisau.

Mit dem Kauf bzw. der Bestellung gelten die genannten allgemeinen Geschäftsbedingungen der zubischuhe.ch AG als akzeptiert.

14. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

FootersilhouetteFootersilhouetteFootersilhouette

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Weitere Infos: Datenschutzerklärung